Garantie / Service

Magnet-Resonanz-Systeme von vita-life® werden mit größter Präzision und einem Höchstmaß an Sorgfalt hergestellt und vor der Auslieferung sorgfältig überprüft, damit die Systeme jahrelang im Einsatz sein können.

Dennoch kann auch bei sorgfältiger Qualitätskontrolle und sachgemäßer Handhabung nie gänzlich ausgeschlossen werden, dass ein unerwarteter technischer Defekt für einen Ausfall verantwortlich ist. In einem solchen Fall sind wir darum bemüht, schnellstmöglich eine Wiederinstandsetzung vorzunehmen.

Innerhalb der Garantiezeit

Die Garantiezeit für neu erworbene Magnet-Resonanz-Systeme von vita-life® beträgt 3 Jahre ab Verkaufsdatum (nur MRT-Systeme, sonst 2 Jahre) und erstreckt sich auf den sachgemäßen Gebrauch. Diese Garantie besteht neben der gesetzlichen Gewährleistung und schränkt Ihre Gewährleistungsrechte nicht ein.

Hinweis: Nicht unter die Garantie fallen: Verbrauchsgüter (Akku, etc.) normale Abnützung, Folgen unsachgemäßer Behandlung, Verwendung oder Beschädigung durch den Käufer wie auch durch Drittpersonen, sowie Schäden, die auf äußere Umstände zurückzuführen sind, wie z.B. das Öffnen des Steuergerätes.

Bei Geltendmachung des Garantieanspruches innerhalb der Garantiezeit kann das System nach erfolgter Anmeldung des Garantiefalls zusammen mit dem Garantieschein/Rechnung und dem ausgefüllten Serviceschein an die vita-life® HandelsgmbH (die Lieferanschrift erhalten Sie von unseren Service-Mitarbeitern) übersendet werden.
(Den Serviceschein erhalten Sie im Zuge des Anmeldung des Garantiefalls.)

Während der Garantiezeit übernimmt vita-life® notwendige Reparaturen oder ersetzt Teile kostenlos. (Nach Ablauf der Garantiezeit erlöschen für instandgesetzte oder ersetzte Teile die Garantieansprüche.)

Außerhalb der Garantiezeit

Nach Ablauf der 3-jährigen Garantiezeit (nur MRT-Systeme, sonst 2 Jahre) können defekte Systeme oder Komponenten nach Erwerb eines entsprechenden Servicepakets zur Fehlerdiagnose und Erstellung eines Kostenvoranschlags zur Instandsetzung an die vita-life® Europazentrale nach Velden am Wörthersee gesendet werden.